WildFight

Diese Diashow benötigt JavaScript.

WildFight

Wild Fight ist ein Bewegungs- und Körperbeherrschungssystem, das dir beibringt,

körperliche Auseinandersetzungen zu bestehen,

deine Instinkte und Emotionen positiv zu nutzen und

anderen gegenüber tolerant zu sein.

WildFight ist wild, in seinem besten Sinne.
Es definiert sich über seine Trainingsmethoden und Inhalte, seine Bewegungs- und Kampfkonzepte, nicht durch Sammlungen von Techniken.
Was du trainierst ist WildFight, wie du kämpfst bist DU!

Mit fortschreitendem Training individualisiert sich dein persönlicher Stil und du entscheidest, welche Konzepte und Strategien dir am meisten liegen. Das Training und der „Stil“ selbst sind evolutionär und nicht statisch und überlassen jedem, seine Trainingsmethoden und Prinzipien selbst weiterzuentwickeln. Die Grenzen dessen, was im WildFight als sinnvoll angesehen sollten sich aus physikalischen Gesetzen und Kosten-Nutzen-Abwägung ergeben. Du bist frei und aufgefordert, deine eigenen Überlegungen anzustellen und Meinungen zu bilden.

WildFight ist auch insofern wild, als dass du Kontakt zu deinem Überlebenstrieb aufnimmst, der dich befähigt mit äußerster Entschlossenheit und Wildheit für dich selbst und die Menschen und Dinge die dir etwas bedeuten zu kämpfen. Du wirst damit vertraut werden, wie dein Körper und dein Geist in Stress- und Bedrohungssituationen reagieren und wie du diese in solchen Momenten kontrollieren und deine Energie kanalisieren kannst. Aus dieser Energie schöpfst du mit der Zeit Sicherheit und Ruhe für deinen Alltag.

Das Wild Fight-Training
Als Anfänger lernst du grobmotorische, intuitive Techniken, die dich befähigen, übliche Straßen-Angriffe erfolgreich und effizient abzuwehren. Sobald du diese Bewegungen beherrschst, bekommst du fortgeschrittene Konzepte gelehrt, die es dir erlauben, einen Angreifer zu kontrollieren, wenn möglich ohne ihn schwer zu verletzen. Die grundelegenden Fähigkeiten werden im Laufe des Trainings immer weiter ausgefeilt und ermöglichen dir mit der Zeit immer mehr Handlungsoptionen und Anpassungsfähigkeit.
Besonders herausfordernde Situationen wie mehrere oder bewaffnete Angreifer werden von Anfang an mittrainiert und trainieren insbesondere Entschlossenheit, Mut und Kampfgeist.

Es wird besonderer Wert darauf gelegt, die Bewegungsfähigkeiten deines Körpers zu entwickeln. Du entwickelst die physischen Fähigkeiten deines Körpers, schulst dein Körpergefühl, erlebst ganz neue Bewegungsdimensionen und wirst geschmeidig und effizient.

Andere zentrale Aspekte der Selbstverteidingung wie z.B. verbale Deeskalation und die sogenannte Vorkampfphase, der Einsatz von Alltagsgegenständen als improvisierte Waffen und eine erfolgreiche Fluchtstrategie sind selbstverständliche Teile des Trainings.

Zum Kursplan

Trainingszeiten:

Montag: 18:00-19:30 WildFight

Donnerstag: 18:00-19:30 Wild Fight

Ort: Rheinaue, Calisthenics Park


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s